Für
Workshop
anmelden

Industrielle Automatisierung: Wie entstehen die Dinge, die wir tagtäglich verwenden? (SMC)

25.06.2019, 11:00 - 12:30 Uhr, Haus der Industrie

Für 5-8 Jahre. Mit: Marcus Kohlbeck, Head of Product Managment SMC CEE Group

Marcus Kohlbeck, Head of Product Management SMC CEE Group

Hast du dir schon einmal Gedanken gemacht, wie all die Produkte des täglichen Lebens hergestellt werden? Wie kommt die Windschutzscheibe in die Autokarosserie, wie werden Kartoffelchips in Tüten verpackt, und was läuft in Fabriken automatisch? Es gibt kaum einen Bereich in unserem Alltag, der nicht mit industrieller Automatisierung im Zusammenhang steht. Das beginnt bei der Frühstücksmilch und deinen Cornflakes, deinem Smartphone, Tablet oder Laptop, beim Auto deiner Eltern bis hin zu Verpackung von Lebensmitteln. Um all diese Alltagsgegenstände herzustellen, gibt es zahlreiche Herausforderungen zu meistern. Einige davon wollen wir mit euch unter die Lupe nehmen: Sind dir schon einmal die Haare zu Berge gestanden – was bedeutet elektrische Ladung im Fertigungsprozess? Wie kann man Produkte von einer Stelle zu einer anderen befördern, ohne sie selbst in die Hand zu nehmen? Und wie kann man mit Luft Energie sparen? Lerne im SMC Junior-Lab industrielle Handhabung kennen, befreie dich mit uns der Elektrostatik und bastle ein cooles Armband mit pneumatischen Fittingen.

IV-IconInfos/Anmeldung zum Workshop


Freie Plätze:

4 Freie Plätze
von 30