Für
Workshop
anmelden

Ein Tag als Webdesigner – Kreatives Denken und eine eigene Webseite bauen (Software AG)

25.06.2019, 09:00 - 10:30 Uhr, Haus der Industrie

Für 9-14 Jahre. Mit: Gerald Friedberger, Software AG Wien, und Marius Riehl, Software AG, Darmstadt

Gerald Friedberger (Software AG Wien), Marius Riehl (Software AG Darmstadt)

Wir freuen uns euch im Namen der Software AG begrüßen zu dürfen. Viele von euch verwenden täglich das Internet zum Spielen, Videos anschauen oder auch um sich über Websites zu informieren. Aber was steckt da eigentlich dahinter – wie entstehen denn alle diese Inhalte? Wie schon letztes Jahr freuen wir uns, wenn wir euch diese Hintergründe ein wenig näher bringen können und eurer Interesse wecken können und als Software AG Tochter des zweitgrössten Softwarehauses Deutschlands und Österreichs, einen Beitrag zu leisten, um euch spielerisch die Möglichkeit zu geben dieses Thema näher kennenzulernen.

Ich freue mich euch zahlreich bei uns begrüssen zu dürfen und mit euch in die Welt des Web einzutauchen.

Jeden Tag benutze ich viele Webseiten. Wer neugierig ist fragt sich:  wo kommen die her, wie funktionieren sie und wer macht sie? Im Juniorlab habt ihr die Möglichkeit für einen Tag zum Webdesigner zu werden. Ich zeige euch, wie Webdesigner denken und eine neue Webseite entwerfen. Dieser Prozess ist sehr kreativ, damit die Webseite am Ende gut wird und nichts Wichtiges vergessen wird. Danach lernt ihr die Grundlagen einer Webseiten-Programmiersprache und am Ende des Juniorlabs könnt ihr schon eine eigene Webseite bauen! Danach werdet ihr die Webseiten, die ihr jeden Tag benutzt, mit ganz anderen Augen sehen!

Mein Name ist Marius Riehl,  ich bin 21 Jahre alt und studiere seit Oktober 2016 in Kooperation mit der Software AG Informatik an der Hochschule Darmstadt. Aktuell bin ich im sechsten Semester und schreibe nächstes Jahr meine Bachelorarbeit. In der Software AG arbeite ich viel mit Webseiten und Webtechnologien und entwickle selber Anwendungen, die unsere Mitarbeiter intern nutzen. Mein Highlight: für die Ausbildungsmesse hobit in Darmstadt zusammen mit anderen Studenten ein eigenes Videospiel für die Software AG entwickelt.

 

IV-IconInfos/Anmeldung zum Workshop


Freie Plätze:

0 Freie Plätze
von 25